Clearly spricht Deutsch

Pocket
[`evernote` not found]

Eine der beliebtesten Evernote-Erweiterungen ist Clearly, weil sich damit Webseiten frei von Werbung und anderem Ballast ansehen lassen, ähnlich, wie man es von E-Books kennt.  Clearly gibt es für Firefox und Chrome – und die Chrome-Erweiterung hat gerade ein Update erhalten (allerdings nur für die Premium-Accounts): Webseiten kann man sich nun bequem, vorlesen lassen. Es werden recht viele Sprachen unterstützt, darunter auch Deutsch. Klingt ganz akzeptabel, braucht man zwar nicht unbedingt, aber für den Fall des Falles … Nun, ich habe den Ton mal in einem kurzen Video aufgezeichnet:

Das könnte Dich auch interessieren...

2 Antworten

  1. Christian sagt:

    Für Safari gibt es Clearly leider (noch) nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.