Eigener Bilderdienst mit Evernote

Pocket
[`evernote` not found]

eigener-bilderdienst

schneller Grafik-Link

Gerade hatte ich wieder ein Problem, das mit öfter nervert: Für mein Xperia habe ich im letzten Beitrag ja Hilfe gesucht – danke für die Antworten! Charly hat mir http://www.androidhilfe.de empfohlen, ich schreibe mein Problem und will einen Screenshot dazu packen. Wie bei vielen Foren üblich, kann man Grafiken nicht direkt hochladen, sondern soll eine URL angeben. Nun gibt es zwar tausend Bilderdienste wie „ImageShack“ usw., die mir aber alle zu fummelig sind, bis ich die URL für „werbefrei und in Originalgröße ins Forum einblenden“ isoliert habe. Sodann könnte ich noch auf meinen 4, 5 Servern was mit FTP machen, aber einloggen, Pfad auf Server überlegen, URL bestimmen, später ans Löschen denken usw. – auch umständlich.

Da ich Evernote ohnehin immer im Hintergrund laufen habe, gab es für mich einen einfacheren Weg:

  1. Screenshot in Notiz kopieren und Freigabe-Link per Mausklick in die Zwischenablage.
  2. freigegebenes Notizblatt im Browser aufrufen, einfach, indem der Link aus der Zwischenablage kopiert wird
  3. über der Grafik in der Notiz mit der Maus schweben, rechte Taste, Grafik-Link in die Zwischenablage

Diesen „Grafik-Link“ in den Forumspost aufnehmen – und alle können einen Blick auf mein Problem werfen 🙂

Nebenbei: Wenn meine Notiz mehrere Grafiken enthalten hätte, hätte ich direkt den Notizenlink gepostet. Denn seit einigen Wochen hat Evernote die Web-Ansicht mit einer „Fotogalerie-Funktion“ erweitert (rechts oben kleines Icon) …

Das könnte Dich auch interessieren...

2 Antworten

  1. harald sagt:

    Ich verfolge schon länger diesen Blog und lese in unregelmäßigen Abständen mit … die Tips sind wirklich klasse! … aber dieser hier ist natürlich wirklich sofort eine tolle Erleichterung und ist per sofort implementiert!

    Danke!

  2. Birgit sagt:

    Das funktioniert so dermaßen prima! Danke für den Tipp … da kann ich auf Tinpic & Co. endlich verzichten!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.