Endlich: Reeder nimmt Evernote auf!

Pocket
[`evernote` not found]

Reeder-evernote

Darauf haben viele gewartet: Der ausgezeichnete Feed-Reader „Reeder“ hat nun endlich in seinen iOS-Versionen Evernote dabei – Inhalte können mit einem Finger-Tick verschickt werden. Das klappt sogar mit „verkürzten“ Feeds: Einfach zuvor den Readability-Button antippen – Evernote nimmt so den gesamten Text auf. Wie gewohnt zwar leider nicht ganz so hübsch formatiert, wie dies bei Instapaper oder ReaditLater der Fall ist, aber damit kann man leben. Wichtiger ist, dass man jetzt alles unter einem Dach hat und nicht noch einen zweiten Eingangskorb bei einem anderen Dienst betreuen muss.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.