Evernote: etliche Neuerungen unter iOS 8

Pocket
[`evernote` not found]

ios8-evernote

iOS-8-Erleichterungen

Zwar ist gerade ein Evernote-Update erschienen, aber etliche der Neuerungen funktionieren erst nach der Installation von iOS8, daher im Moment nur Stichpunkte, ausführlicher Bericht folgt:

  • Clipper: Webseiten, Fotos und Dokumente aus Anwendungen können direkt über den Share-Button in ein ausgewähltes Notizbuch verschoben werden. Vor allem: unter iOS 8 lässt sich die Reihenfolge der Anwendungen im Share-Menü verändern – man kann also Evernote ganz vorne aufnehmen.

  • Benachrichtigungen: Im neuen iOS8-Benachrichtigungscenter kann man ja Widgets ablegen. Die Leiste mit Evernote-Buttons, die sich innerhalb des Startbildschirms der App befindet, kann man dort auch aufnehmen. Sprich: Kurzer Wisch von oben nach unten und aus jeder Anwendung heraus kann man eine neue Notiz erstellen.

  • Premium: Sperren der Evernote-App mittels Fingerabdruck. Und „verwandte Notizen“ werden jetzt – wie bereits in der Desktop-Variante – ebenfalls angezeigt.

Weitere Einzelheiten im (engl.) Evernote-Blog.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.