Evernote für Theologen

Pocket
[`evernote` not found]

evernote-kirche2

Bibelnotizen speichern

Zwar bin ich mir nicht sicher, ob sehr viele Pastoren oder Pfarrer meinen Blog lesen, aber es mag ja vielleicht auch der ein oder andere Religionslehrer unter den Besuchern sein. Daher an dieser Stelle ein Hinweis auf die Bibel-Lese-App von Olive Tree, die aus meiner Sicht ohnehin die beste iOS-App in diesem Bereich ist. Durch die Aufnahme unzähliger Bibelausgaben von der einfachen Luther-Bibel bis zur hochaktuellen griechischen NA28-Ausgabe samt textkritischem Apparat bietet diese App alles, was man sich als Theologe wünschen kann und ist – meiner Ansicht nach – den braven digitalen Erstversuchen deutscher Bibelverlage deutlich überlegen [1].

Okay, die App hat zwar weiterhin ganz tolle und ausgefeilte Navigations- und Markierungsfunktionen, aber das ist jetzt nicht unser Thema. Was interessiert ist vielmehr, dass Olive Tree sehr gut mit Evernote zusammen arbeitet.

evernote-kirche1

Markierungen an Evernote übergeben

Das Verfahren ist sehr einfach: Man markiert in gewohnter Weise mit dem Finger eine Textstelle und nimmt seine Notizeingabe vor. Innerhalb des Bibeltextes erscheint ein kleines Icon und man kann diese Notiz jederzeit einblenden oder ergänzen. Gleichzeitig kann man aber auch alle Notizen mit Evernote synchronisieren – und zwar in beide Richtungen! In einem Evernote-Notizbuch mit dem Titel „Olive Tree“ erscheinen die vorgenommenen Notizen gebündelt (Titel jeweils Kapitel- und Versangabe zusammen mit der betreffenden Bibelausgabe):

evernote-kirche3

Bibelnotizen in Evernote

Diese Notizen können kopiert und verschoben werden, aber man kann die Texte auch ändern/ergänzen – nach dem nächsten Sync erscheinen diese Änderungen in der App von Olive Tree. Man hat seine modifizierten Anmerkungen also direkt „in“ der Bibel. Neben dem Übertragen von Versen ist übrigens auch die Synchronisation mit eigenen oder übernommenen Bibelleseplänen möglich.

Für die Vorbereitung einer Religionsstunde, einer Predigt oder eines ähnlichen Vortrags bietet damit Evernote die ideale Plattform, wenn man z. B. auch Zitate, Begebenheiten, Illustrationen und Erfahrungen sammelt und all diese Notizen mit den passenden Stichworten wie etwa „Ermutigung“, „Abschied“ usw. versieht. Man hat damit einen Fundus, der mit der Zeit wächst – und wenn man dann mal beim „Wort zum Sonntag“ einspringen muss … 😉

Noch zwei Tipps für Interessierte:

1. Auf das „zweistufige“ Sync-Verfahren achten: Zuerst wird mit dem Olive-Tree-Account gesynct erst danach kann man mit Evernote syncen.
2. Am einfachsten mal mit den kostenlosen Bibelausgaben testen (z. B. die Luther-Ausgabe von 1912), dann erhält man ein Gefühl dafür, ob sich das Verfahren für die eigenen Bedürfnisse eignet.

evernote-kirche4

Sync in zwei Stufen

 

[1] Als ein Beispiel von vielen sei hier die digitale Begleitung der relativ jungen Basis-Bibel genannt.

Das könnte Dich auch interessieren...

10 Antworten

  1. fm sagt:

    Vielen Dank für den Tipp. Ich nutze die Apps Evernote und Olivetree schon länger, aber die Sync-Funktion war mir noch nicht bekannt. Gleich mal ausprobieren! 🙂

  2. aj sagt:

    Gibt es auch eine vergleichbare App. für eigene Texte/ Bücher (ePub, mobi, rtf o.ä.) mit Sync-Funktion?

    • Herby sagt:

      Da gibt es eine Reihe von Möglichkeiten, je nachdem, ob Du z. B. ePubs in iBooks liest, Bücher auf dem Kindle, PDF-Dokumente in einer entsprechenden App usw. Umfangreiches Thema, was man nicht mit zwei Sätzen beantworten kann. Aber ich werde dazu immer mal wieder einen Artikel bringen.

      • aj sagt:

        Ich lese normalerweise auf dem Kindle. Ich suche nach einer prozessual schlanken Möglichkeit ein Sachbuch zu kommentieren und die markierten Stellen inkl. Kommentar zu extrahieren, zu archivieren und nachfolgend textlich weiterzuverarbeiten. Idealerweise finde ich noch die Möglichkeit, toolgestützt eine Synopse zweier Werke gegenüberzustellen.

  3. Ein schöner Tipp! Leider will es mir nicht gelingen, Änderungen von Evernote zu Olive Tree hin zu synchronisieren. Von Olive Tree zu Evernote klappt es. Falls jemand eine Idee hat, woran das liegen könnte …

  4. Andreas Schnebel sagt:

    Hallo Herbert,

    gerade entdeckt und ausprobiert. Klasse Hinweis, funktioniert einwandfrei!

    Vielen Dank und Gruß

    Andreas

    • Buhuuu, ich muss weinen. 🙁
      – Notiz zu einer Textstelle eingeben – auf das Koffersymbol tippen – Sync – External Sync Services – Evernote – Sync Evernote –> und die Notiz erscheint in Evernote.

      – Nun aber: In der Evernote-Notiz einen Satz hinzufügen und mit Evernote-Server syncen – in OliveTree wird ein Update in Evernote angezeigt – Sync Evernote tippen – danach synct OliveTree von selbst –> und es steht immer noch nur die Ausgangsversion der Notiz in OliveTree.

      Was mache ich falsch?

      • Andreas Schnebel sagt:

        Mhmm… funktioniert bei mir mit meiner Android-App wie gesagt einwandfrei.

        1. Habe gerade nochmal einen Vers mit einer Notiz versehen,
        2. dann im Menü „My Stuff“ gewählt,
        3. danach „External Sync Services“,
        4. mich in meinen Account „Sign in“ eingeloggt,
        5. als Sync Service „Evernote“ gewählt,
        6. „Sync Evernote“ gedrückt
        7. und dann die Meldung „Complete!“ erhalten.
        8. Nach Evernote gewechselt,
        9. dort die neue Notiz unter „Olive Tree“ gefunden und bearbeitet.
        10. Wieder zu Olive Tree gewechselt und die Änderung vorgefunden.

        Die Änderung ist dann auch in der PC-Version vorhanden. Wie es aus dieser heraus funktioniert, oder ob überhaupt, weiß ich bis jetzt nicht.

        LG, Andreas

        • Antwort vom OliveTree Support:

          „Thank you for your support inquiry, I’m glad to help. I’m very sorry that the app is not working as expected.

          I have noticed a few other reports from users regarding similar issues with Evernote. We haven’t released an update for iOS in the past week, so it’s unlikely that the problem is with the current version of the app. Evernote may be experiencing difficulties or their may be some other conflict.

          In the meantime, I would recommend against editing any large or important notes on Evernote’s side. A few other users have reported that the entire content of the note is lost after syncing with Evernote.

          We are investigating this issue and we appreciate your patience while we work on getting it fixed.“

  1. 7. April 2013

    […] Daher an dieser Stelle ein Hinweis auf die Bibel-Lese-App von Olive Tree, die aus meiner Sicht ohnehin die beste iOS-App in diesem Bereich ist. Durch die Aufnahme unzähliger Bibelausgaben von der einfachen Luther-Bibel bis zur hochaktuellen griechischen NA28-Ausgabe samt textkritischem Apparat bietet diese App alles, was man sich als Theologe wünschen kann und ist – meiner Ansicht nach – den braven digitalen Erstversuchen deutscher Bibelverlage deutlich überlegen  […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.