Evernote unter Android nutzen

Pocket
[`evernote` not found]

evernote-android

unbegrenzte Möglichkeiten

Okay, ich komme ja eher aus der iPhone-/iPad-Ecke, habe mir aber gerade mein erstes Smartphone [1] mit Android zugelegt (lange Geschichte). Toll ist schon mal, dass jede App Evernote „kennt“ und man direkt die Resultate an Evernote schicken kann (ohne den Mail-Umweg, den man unter iOS gehen muss). Jedenfalls habe ich mir dann gleich mal einen Evernote-Screen eingerichtet, vielleicht für die Android-Leser ein alter Hut, aber ein Hinweis kann ja nicht schaden.

Ganz oben sieht man das „Standard-Widget“ von Evernote, mit dem man direkt zur jeweiligen Notizenart wie Foto- oder Audionotiz oder zur Suche gelangen kann.

Darunter eine Doppelung des Widgets, aber diesmal etwas anders belegt:

  • Instant-Foto (Kamera startet also direkt nach dem Antippen)
  • Audio-zu-Text-Aufnahme, das Gesprochene wird also direkt in „geschriebenen“ Text übersetzt  (die Erkennungsrate finde ich mittelprächtig, aber für zwischendurch ausreichend)
  • Skitch, um eine kleine Zeichnungen zu machen (da wäre mir lieber, wenn ich zuerst ein Foto auswählen könnte)

In der dritten Reihe dann zwei Verknüpfungen, das ist richtig genial! Man hält eine bestimmte Notiz einfach etwas länger gedrückt und es entsteht ein Verknüpfungssymbol, so dass man diese Notiz direkt aufrufen kann. Daneben eine kostenlose Scanner-App, damit meine Post direkt in Evernote wandert, und eine Handschriftengeschichte, bei der ich mir noch nicht sicher bin, ob ich sie nutzen werde.

Dann noch Skitch als eigenständige App – da ist sie wirklich gut. Und daneben „Food“ und „Hello“ von Evernote (wobei ich „Hello“ für meinen Alltag nicht wirklich nützlich finde). Wahrscheinlich werde ich die ein oder andere App austauschen, wenn ich mal den Appstore durchgewühlt habe. Aber vielleicht haben ja noch andere Android-Besitzer Tipps?

evernote-android4

Evernote-Homescreen

[1] Ein Xperia Go, das laut T-Mobile-Prospekt Android 4 haben soll, aber dennoch nur Android 2.3.7 drauf hat und kein Update macht. Nach eben diesem T-Mobile-Prospekt sollen 8 GB drauf sein, laut Speicheranzeige sind es nur 4 GB internet Speicher – kennt sich jemand damit aus?

Das könnte Dich auch interessieren...

3 Antworten

  1. Josia Scheytt sagt:

    Ich benutze fürs 2do/GTD gTasks mit dem Scrollbar-Widget.
    Auf 4×3 hat man alle seine Aufgaben untereinander mit Checkbox inkl. (falls vorhanden) Fälligkeitsdatum.
    Die kostenlose Version reicht eigentlich völlig, Werbung taucht da sowieso nicht sooo häufig auf.
    (Und das Ding synchronisiert sich natürlich automatisch im Hintergrund mit dem Google Kalender.)

  2. charly sagt:

    Wegen Deiner Fragen zum Xperia empfehle ich Dir mal auf http://www.androidhilfe.de vorbeizuschaun.

    Dort findest Du fast alles!

  3. pixeltunes sagt:

    Moin moin, ich stelle leider gerade einen Fehler in der Zusammenarbeit mit Evernote fest. Früher ging es einwandfrei, ab wann die Beeinträtigung auftritt kann ich leider nicht genau sagen.
    Es geht um die Fotofunktion; es gelingt mir nicht mehr Fotos aus Evernote zu machen und diese dann als Notizen zu hinterlegen.
    Die Kamerapp löst aus, erstellt aber nur ein schwarzes Foto 🙁
    Ich nutze ein Google nexus S mit Android 4.1 (Jelly Bean).
    Klar kann ich erst Fotos mit der nativen App machen und diese an Evernote geben, allerdings ist mir dieser Weg zu umständlich.
    Irgendeine Idee zu diesem Fehler??
    VD & VG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.