Importierte Listen mit Checkboxen versehen

Pocket
[`evernote` not found]

Wenn man Listen von Webseiten oder aus Dokumenten in eine Evernote-Notiz übernimmt, so möchte man die einzelnen Punkte oft gerne mit Checkboxen versehen. Die sind praktisch, denn man kann sie auch auf dem Smartphone antippen, in Suchbefehle einbeziehen (z. B. „Suche: unerledigte Listen“) usw. Da es sich bei diesen Boxen allerdings nicht um „normale“ Formatierungen sondern um Steuercodes handelt, muss man ein paar Dinge beachten. Wie es einfach und flott geht, zeige ich in dem Video am Beispiel einer Urlaubs-Checkliste (evtl. bei YouTube auf die höhere Auflösung umstellen).

 

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.