In eigener Sache

Pocket

Damit hatten wir nicht gerechnet: Die Nachfrage nach dem Evernote-Buch war derart groß, dass bereits jetzt – nach rund 3 Monaten – die Auflage vergriffen ist. Irre! Der Verlag hat bereits den Nachdruck in Auftrag gegeben – in den nächsten Tagen müsste das Buch also wieder lieferbar sein. Dass es vom ersten Tag an ununterbrochen in den Top 100 der Amazon-Computerbücher war, ist natürlich vor allem Eurem Weiterzählen geschuldet – dafür möchte ich mich an dieser Stelle einmal ausdrücklich bedanken. Und stellvertretenden für alle positiven Bewertungen, netten Tweets, Comments bei Google+ hier ein paar Links zu den Buchbesprechungen – alle von Leuten, deren Blogs lesenswert sind und die ich damit auch empfehle:

Also: Dank für alle freundlichen Worte – und ich hoffe, dass wir auch weiterhin im regen Austausch bleiben :-)

Das könnte Dir auch gefallen...

10 Antworten

  1. Hubert sagt:

    Hui – Danke! Sehen wir uns eigentlich auf der rp13?

  2. Peter sagt:

    Hallo,
    Ist das Buch auch als ebook (Apple) geplant?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *