iOS 9 und Evernote – weitere Möglichkeiten

Pocket
[`evernote` not found]

ios9-evernote1

Handoff per Doppelklick

Über einige neue Funktionen, die Evernote unter iOS 9 bietet, habe ich ja bereits berichtet. Aber da geht noch mehr – hier einige Stichpunkte:

Handoff per Doppelklick sichtbar machen
Sofern man eine Evernote-Notiz auf einem anderen iOS-Gerät geöffnet hat, wird der Handoff-Hinweis nun auch beim App-Switcher (Doppelklick) unten sichtbar: Einfach die Meldung nach oben ziehen – und man kann sofort die Arbeit an der betreffenden Notiz fortsetzen.

Neuer iOS-PDF-Generator

ios9-evernote2

Webseiten konvertieren

Der Browser kann nun per Share-Menü Webseiten ins PDF-Format umwandeln: „PDF in iBooks sichern“ heißt der Menüpunkt – von da aus kann man die neue Datei in Evernote aufnehmen. Damit gibt es nun insgesamt 4 Übergabemöglichkeiten von Web-Inhalten:
1. Per Evernote-Share-Menü = HTML-Seite in Evernote speichern.
2. Per Leseansicht und Mail = bereinigter Webseiten-Text an Evernote schicken.
3. PDF „öffnen in“ = vorhandene PDF direkt in Evernote aufnehmen.
4. „PDF in iBooks“ = eine Webseite in das PDF-Format umwandeln.

Bei der Spotlightsuche das Mikro verwenden
Die Spotlightsuche für Evernote ist bereits ausgesprochen schnell – wem die ersten drei Fundstellen nicht genügen, der kann mit „Mehr anzeigen“ bis zu 10 Ergebnisse einblenden. Es geht noch etwas schneller: Zu Beginn blendet die Spotlightsuche im Suchfeld ein kleines Mikro ein – die Stichwörter einsprechen – und schon erscheinen die Suchergebnisse.

ios9-evernote3

rasante Suche

Anrufe in Evernote speichern
Erstmals kann man unter iOS 9 die Audio-Dateien von entgangenen Anrufen an andere Programme übergeben. Und da Evernote ohnehin einen eingebauten Audioplayer mit sich führt, kann man so auch seine Voicemail – z. B. gemeinsam mit den betreffenden Dokumenten – in Evernote archivieren.

ios9-evernote4

Voicemail archivieren

Lupen-Markierung verwenden
Evernote bringt eine Reihe von Foto-Markierungsmöglichkeiten von Haus aus mit. Wem das noch nicht genügt, der kann die neuen Foto-Werkzeuge nutzen, die iOS 9 in seinem Mailprogramm anbietet: Wie gewohnt eine Mail an Evernote schreiben, ein Foto einfügen, längerer Druck auf das Foto, „Markieren“ auswählen. Danach erscheinen die Tools, mit denen man z. B. einen Kreisausschnitt markieren und vergrößern kann. Anschließend an Evernote schicken.

ios9-evernote5

Bereiche vergrößern

Zurück zum letzten Programm
iOS 9 blendet ganz oben links ja nun immer ein „Zurück zu XYZ“ ein. In meinen Todo-Programmen verwende ich z. B. oft einen internen Evernote-Link für weiterführende Informationen. Aktiviert man nun einen solchen Link, wird die dazugehörige Evernote-Notiz aufgerufen. Wenn man fertig ist, einfach den „Zurück“-Menüpunkt wählen – und man ist sofort wieder in seiner Anwendung beim Ausgangs-Todo-Punkt.

ios9-evernote6

schneller Blick in eine Notiz

 

3D-Touch für iPhone 6s
Falls jemand bereits ein iPhone 6s besitzt: Da hat Evernote eine ganze Reihe von Besonderheiten aufzuweisen. Ein ausführlicher Artikel zu den Einzelheiten gibt es im Blog des Unternehmens.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.