KustomNotes – Online-Vorlagen-Editor für Evernote

Pocket
[`evernote` not found]

kustomnotes2

Datenbankfelder – Rubriken – Erinnerungen

KustomNotes ist ein neuer Online-Dienst, der direkt mit Evernote zusammen arbeitet. Eigene Notizbücher und Schlagwörter aus Evernote werden eingeblendet, neue Eingaben mit dem eigenen Account synchronisiert.

Die Grundidee von KustomNotes ist es, eigene Vorlagen mit Datenfeldern definieren zu können: Felder für Texteingaben, Listen, Links, Datum- und Zeitangaben usw. Außerdem kann man die Notizen optisch aufhübschen und mit einer Mail-Erinnerungsfunktion versehen. Es können beliebig viele eigene Templates erstellt werden – oder man bedient sich dem öffentlichen Pool anderer KustomNotes-Nutzer.

Die Idee des Dienstes ist nicht schlecht und „funktioniert“ prinzipiell auch. Ich persönlich habe allerdings das Gefühl, dass Evernote auf diesem Weg „ausgebremst“ wird. Daten in Online-Formulare einzugeben, zu warten, bis etwas gespeichert wird usw. … Evernote steht ja eigentlich gerade dafür, dass alles schnell und per Klick geht – und so flott will ich mein Tool auch haben.

Trotzdem: Der Dienst ist umsonst und ausprobieren kostet ja nichts – vielleicht einfach mal reinschauen. Ich werde demnächst eine Methode vorstellen, die noch weitgehend unbekannt ist: Datenbanken via Word oder Excel erstellen und direkt von Evernote „auslesen“ lassen – das ist recht flott und sehr flexibel. Nur nicht ganz so bunt … 🙂

Das könnte Dich auch interessieren...

2 Antworten

  1. Albert sagt:

    Psst, im Link ist ein Typo.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.