Notizen per Lesezeichen aufrufen

Pocket
[`evernote` not found]

notizen-lesezeichen

Direktlinks im Browser speichern

Jedes Notizblatt verfügt ja über einen eigenen Link. Damit sind nicht die Web-Links gemeint, die entstehen, wenn man z. B. eine Notiz für andere freigibt. Es geht um die internen Links, die statt mit „http://“ mit „evernote:///“ beginnen. Davon hatten wir es schon öfter, wenn man etwa in seinen Google-Kalender Verlinkungen aufnehmen möchte. Die Besonderheit: Da diese Links nicht den Umweg über das Web nehmen müssen sondern direkt das Notizblatt in der Evernote-Software aufrufen, hat man die entsprechende Notiz blitzschnell vor Augen.

Diesen Vorgang kann man auch über seine Browser-Lesezeichen nutzen: Man legt zunächst ein beliebiges Lesezeichen wie gewohnt an und ersetzt danach mit der Bearbeiten-Funktion im Browser den Web-Link durch den Evernote-Link. Hat man beispielsweise zunächst ein Lesezeichen zu „http://spiegel.de“ angelegt, überschreibt man die Spiegel-Adresse mit „evernote:///xyz“ und vergibt einen aussagekräftigen Namen. Das so entstandene Lesezeichen kann man an eine beliebige Stelle im Browser ablegen. Es genügt ein Klick – und die verlinkte Notiz ist sofort da.

Auf diese Weise hat man immer Zusatzinformationen zur Hand, die man auf bestimmten Webseiten benötigt (beispielsweise ergänzende Zugangsdaten), ohne dass man diese erst in Evernote suchen muss. Oder Textbausteine und Grafiken für Google-Mail. Oder … nun, es werden Ihnen sicher noch weitere Einsatzmöglichkeiten einfallen.

Das könnte Dich auch interessieren...

3 Antworten

  1. Sven sagt:

    Hallo, der Tipp ist klasse, ich liebe Evernote, aber 🙂
    Kopiere ich den Link einer Notiz in Evernote (evernote://view/…. ) und füde das in Dokumente ein, oder Outlook-Termine, oder auch den Internetexplorer geht es wunderbar, dass die Notiz im Desktop-Client direkt geöffnet wird.
    Aber: Gebe ich diesen Link dem Google Chrome-Browser, führ er eine Suche aus und findet natürlich nichts. Wie kann ich dem Chrome erklären, dass er alles, was mit evernote:// beginnt, im Client öffnen soll?

    Vielen Dank für die Hilfe 🙂
    Gruß, Sven

  2. Manfred Gerhartl sagt:

    Guten Tag,

    ich hab Ihren Tipp verwendet (danke dafür) und meine Browser Links in einer Evernote Notiz abgespeichert.
    Diese Notiz habe ich so eingestellt, dass die Notiz bei Aufruf über einen Link in einem eigenen Fenster geöffnet wird. Leider wird dabei auch das Evernote Fenster immer zusätzlich aufgemacht – das ist störend.
    Kann man das unterbinden?
    mfg
    Manfred Gerhartl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.