Evernote für Pfiffige

evernote-preise 15

Evernote mit neuem Stufen-Modell

Evernote führt neue Bezahl-Varianten ein, die für die meisten Anwender Vorteile bringen. Die kostenlose Version, bei der man lediglich eine kleine Werbeecke für Evernote-Produkte in Kauf nimmt, genügt ca. 90 % der Evernote-Anwender, da...

work-chat-trennen 1

Getrennter Work-Chat

Obwohl Evernote viel Arbeit in das neue Work-Chat-Modul gesteckt hat, sind die Meinungen bei den Anwendern geteilt. Wer überwiegend Evernote „für sich“ nutzt, den stört es eher, dass man nun z. B. für das...

kontaktformular1 2

Evernote über Kontaktformulare steuern

Ob einfache Webseite oder Blog – ein Kontaktformular ist schnell eingebunden. Horst hat mich z. B. auf den Dienst „JotForm“ aufmerksam gemacht, mit dem man ein solches Formular per Drag ‚n Drop erstellen kann....

evernote-makros1 0

Evernote mit Shortcuts und Makros optimieren

Evernote kann man recht flott mit bereits eingebauten Tastenkombinationen steuern, z. B. erzeugt STRG+Shift+C (für „Checkmark“) die Todo-Box im Editor, mit STRG+Shift+“_“ erhält man eine durchgezogene Linie, ALT+Shift+D setzt das aktuelle Datum und die...

beta-funktionen1 4

Beta-Funktionen überspringen

Viele Anwender nutzen im Desktop-Bereich die jeweilige Beta-Version, da neue Funktionen so schon früh zur Verfügung stehen. Größere Probleme gibt es damit eher selten, aber momentan – Version 5.8.5.7193 (275193), Windows – haben sich...

evernote-slipstream6 0

Enthüllt: Hintergründe von Evernote-Slipstream

Ts, manche Leser dachten tatsächlich, ich hätte Slipstream frei erfunden. Aber natürlich ist das gestern vorgestellte Programm „echt“! Und natürlich ist es von Evernote! Ihr denkt doch nicht wirklich, dass ich hier alberne Aprilscherze...