Evernote für Pfiffige

evernote-slipstream6 0

Enthüllt: Hintergründe von Evernote-Slipstream

Ts, manche Leser dachten tatsächlich, ich hätte Slipstream frei erfunden. Aber natürlich ist das gestern vorgestellte Programm „echt“! Und natürlich ist es von Evernote! Ihr denkt doch nicht wirklich, dass ich hier alberne Aprilscherze...

todoist-ios10-1 5

Todoist 10 – Getränke am Vatertag (iOS)

Nun ist die iOS-Version 10 von Todoist erschienen, die alles ein wenig flotter und eleganter erledigt. Neue Gesten statt vieler Menüs, verschieben, einrücken, einklappen, Stapel-Bearbeitung, alle Einstellungen – vom Termin über die Priorität bis...

writemonkey1 0

Text-Konzentration: Writemonkey und Markdown (Windows)

Über die Vorteile, Evernote-Notizen durch die Verwendung der schnell erlernbaren Markdown-Syntax zu strukturieren, habe ich bereits vor einiger Zeit geschrieben. Beliebt ist Markdown bei vielen Anwendern, die sich auf ihren Text konzentrieren müssen –...

moleskine-chapters 0

Moleskine Chapters – Ideen gebündelt

Ab und zu gehe ich hier im Blog ja auch auf Papier-Notizbücher ein – gerade für Evernote gibt es bei Moleskine eine ganze Reihe spezieller Ausgaben (z. B. wird ein kleines Weckersymbol angekreuzt –...

drafts-prompt1 4

Drafts-Tutorial: Multi-Abfragen erstellen (iOS)

Die App „Drafts“ hat unter Evernote-Anwendern viele Freunde, denn mit ihr lassen sich ausgesprochen schnell Texte und andere Informationen an Evernote übergeben. Vor allem: Man kann diese Übergabe völlig frei nach seinen eigenen Wünschen...

skitch-rand1 0

Annotationen mit Randzone

Auf den mobilen Geräten ist Evernote-Skitch sehr beliebt, um Markierungen an Fotos anzubringen. Auch der Web Clipper bringt die Zeichenwerkzeuge mit, ebenso sind die Tools in den Desktop-Versionen eingebaut. In jeder dieser Versionen gibt...

handoff1 15

Handoff-Funktion nun auch bei Evernote (iOS)

In der heutigen Update-Beschreibung hat Evernote bei seinen iOS-Apps eine Kleinigkeit verschwiegen, die aber ausgesprochen nützlich ist: Apples Handoff-Funktion beherrscht nun auch Evernote. Damit ist das „nahtlose“ Arbeiten zumindest in der Apple-Welt [1] möglich....