PDF in Anhang umwandeln

Pocket
[`evernote` not found]

pdf-anhang2

es geht auch ohne Einbettung

Wenn man ein PDF-Dokument Evernote aufnimmt, so wird es standardmäßig in das Notizblatt „eingebettet“: Das Deckblatt wird angezeigt, man kann direkt in der Notiz blättern, für die Vorschauliste wird ein Thumbnail angefertigt. Also prinzipiell eine feine Sache. Nun könnte man unter „Funktionen / Optionen / Notiz“ die Anzeige so verändern, dass grundsätzlich keine Einbettung erfolgt. Man erhält dann nur das kleine Anhang-PDF-Standardicon, so wie bei Word- oder Excel-Dateien. [1] Häufiger passiert es aber in der Praxis, dass man mit der Voreinstellung ganz zufrieden ist und nur bei bestimmten Notizen lieber den „Blick frei“ hätte und auf eine Einbettung verzichten würde. Das kann man für einzelne Dokumente ganz einfach umstellen: rechte Maustaste auf die angezeigte Datei und „Als Anlage anzeigen“ auswählen. Schwupp – es ist nur noch das kleine Icon da. Aber auch umgekehrt klappt es: rechte Maustaste auf das Icon, Häkchen entfernen beim Menüpunkt „Als Anlage anzeigen“.

Übrigens: Wenn man mit Drag & Drop arbeitet – die Shift-Taste gedrückt halten, dann wird das PDF direkt als Anlage aufgenommen.

[1] Da Evernote grundsätzlich nicht in Anhänge „reinschaut“, erfolgt in diesem Fall auch keine OCR-Erkennung.

Das könnte Dich auch interessieren...

2 Antworten

  1. rs sagt:

    Hallo
    Kann ich das auch irgendwie einstellen, dass mir die pdf im iOS Geräten nicht als Symbol angezeigt werden?
    Danke für einen Feedback
    Grüsse

    • Redakteur sagt:

      Nein. Bei mobilen Geräten wird absichtlich nur ein Symbol und nicht gleich die ganze Datei runtergeladen, weil Speicherplatz knapp ist und Mobiltarife teuer sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.