Reflexionsarme Scans mit Google PhotoScan (Android, iOS)

Pocket
[`evernote` not found]

fotoscan1

auch für Dokumente geeignet

Apps wie Scanbot oder Scannable liefern meist gute Ergebnisse. Wenn die Vorlage allerdings „glänzt“ – bei Prospekten, Buchseiten von teuren Lehrbüchern, beschichtete Visitenkarten usw. – sind die Resulate gemischt: oft spiegeln sich Lichtquellen wie Deckenlampen, Blitz, Fenster usw., so dass man nicht auf der ganzen Fläche ein gutes Ergebnis erhält. (Besonders auffällig ist dies bei Whiteboards, sodass Scannable für derartige Flächen auf einen Modus umschaltet, der dennoch den gewünschten Kontrast liefert.) Hier ein typisches Beispiel einer solchen Papierseite, das mit Scanbot erzeugt wurde:

fotoscan2

fehlerhafter Scan

Vor einigen Tagen hat nun Google eine kostenlose App für Android veröffentlicht, die solche Probleme behebt: PhotoScan. Geführt durch Bildpunkte werden mehrere Aufnahmen von der gleichen Vorlage angefertigt, die App „mischt“ das Ergebnis, Blendungen und Reflexionen verschwinden weitgehend. Gedacht ist die App zwar für beschichtete Fotos, Aufnahmen hinter Glas, Verbesserung alter Aufnahmen usw. Aber das gleiche Verfahren kann man natürlich auch für Texte nutzen: Zunächst nimmt man die gewünschten Seiten mit PhotoScan auf und speichert die Aufnahmen in seiner Fotoapp auf dem Smartphone. Anschließend öffnet man seine Scan-App und importiert die Aufnahmen. Also ein Schritt mehr – aber das Ergebnis kann sich sehen lassen. Dies ist das Ergebnis in Scanbot – nach dem Import und sogar nach der Reduzierung in einer an Evernote übergebenen PDF:

fotoscan3

deutlich besser

Damit erzielt man auch bessere Ergebnisse bei der automatischen Texterkennung von Evernote. Ebenso, wenn man wichtige Grafiken aus Lehrbüchern oder Fachzeitschriften in Evernote aufbewahren oder für die nächste Präsentation zur Hand haben möchte:

fotoscan4

bessere Schaubilder

Auch hier gilt: Wunder darf man nicht erwarten, aber als kleine Alltagshilfe durchaus tauglich. Und noch das Werbevideo von Google zur App:

Vorlagen für die Fotobeispiele:
1. Prospekt „wgv Wohngebäudeversicherung“
2. Collin/Benson/Ginsburg: Das Psychologie-Buch

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.