Scanbot Pro mit Evernote-Erinnerungen

Pocket
[`evernote` not found]

scanbotpro1

Termin beim Scannen übernehmen

Die Scanner-App Scanbot (Android und iOS) wird auch von vielen Evernote-Anwendern genutzt, da sie u. a. direkt mit Evernote synchronisiert und sich in der Pro-Variante zahlreiche Besonderheiten einstellen lassen (Texterkennung, Passwortschutz usw.). Mit dem heutigen Update kommt eine wichtige Funktion hinzu: vor der Übergabe an Evernote lässt sich beim gerade aufgenommenen Scan ein Termin anfügen. In der Dokumenten-Liste von Scanbot genügt (unter iOS) ein Wischen nach rechts, es erscheint zunächst der grüne Share-Pfeil, etwas weiter ziehen, dann kommt das Weckersymbol. Mit der gleichen Geste lässt sich ein Termin auch wieder löschen.

scanbotpro3

einfache Geste genügt

Feine Sache, denn oft sind mit einem Scan weitere Aufgaben verbunden (Kündigung durchführen usw.), man muss so nicht gesondert an die Erinnerungsfunktion in Evernote denken – der Scan taucht dort automatisch in der Terminliste auf. Die Entwickler stellen auch in Aussicht, dass künftig neben einem Evernote-Notizbuch auch direkt Schlagwörter vergeben werden können – dann wäre das eine runde Sache. Am Rande: Scannable hat gestern ein Update erhalten, dort lässt sich jetzt auch die erste Seite als PDF speichern.

scanbotpro2

Terminliste in Evernote

 

Das könnte Dich auch interessieren...

3 Antworten

  1. worker sagt:

    Hallo Herbert,

    vielen Dank für die Info. Bin auch ein großer Evernote Fan und habe bis dato auch immer Scanner Pro benutzt. Allerdings bin ich durch deinen Artikel über Scannable aufmerksam geworden.

    Dort gibt es diese Funktionalität leider noch nicht, oder?

    Also doch wieder zurück! 😉

    Gruß
    Matthias

    • Redakteur sagt:

      Terminvergabe (noch) nicht. Ich vermute, dass Evernote die Scannable-App absichtlich stromlinienförmig hält, stattdessen für eine ausgesprochen schnelle Übergabe an Evernote sorgt und man dort alles einstellen soll (Termine, Schlagwörter, Notizbücher usw.). Sonst muss man immer mit zwei unterschiedlichen Menüs hantieren … Beide Varianten (Scanbot und Scannable) haben ihre Vor- und Nachteile. Ist ein wenig Geschmackssache … 🙂

  2. worker sagt:

    Ja, da hast du Recht! Wenn es diese blöde Geschichte mit der Geschmackssache nicht gäbe, wäre das alles so einfach! 😉

    Danke nochmal für den Hinweis.

    Thank God it is friday!

    Gruß
    Matthias

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.