Schlagwortlisten kürzen

Pocket
[`evernote` not found]

schlagwortliste1

ausgesucht

Die neue Window-Version 5 von Evernote macht insgesamt zwar einen guten Eindruck, aber es läuft noch nicht alles „rund“. Insbesondere Anwender, die sehr zufrieden mit der 4-er-Version waren, bemängeln einige Nachteile. So konnte man bisher eine Einstellung vornehmen, mit der nur die Schlagwörter des jeweiligen Notizbuchs angezeigt wurden. Gab es also z. B. im Notizbuch „Aktionstag“ nur 5 Schlagwörter, wie „Fahrrad“, „Plakat“ usw., so wurden nur diese angezeigt – nicht aber die unübersichtliche Gesamtliste mit den 100 Schlagwörtern aus allen Notizbüchern. Momentan funktioniert diese Einstellung nicht in der Version 5 – man erhält immer die ganze Liste angezeigt, was die Alltagshandhabung erschwert, da man mit dem Auge erst mal sein Ziel suchen muss. Bei kleinen Monitoren muss man eventuell mehr Scrollarbeit leisten. Es ist zwar wahrscheinlich, dass dieser Filter, da er von vielen Anwendern gewünscht wird, in einem nächsten Update wieder aktiviert werden kann, aber das ist nur ein schwacher Trost.

Es gibt eine Übergangslösung, die zwar nicht ganz so elegant ist, die man aber einmal ausprobieren sollte. Man aktiviert dazu zunächst das Notizbuch, in dem man momentan arbeiten möchte. Wenn man jetzt die Tastenkombination „Alt + Shift + T“ drückt, öffnet sich in der mittleren Spalte eine Schlagwortliste, die nur die Stichwörter aus dem aktuellen Notizbuch aufweist. (Diese Liste wird allerdings dynamisch generiert, eventuell muss man beim ersten Aufruf 1 oder 2 Sekunden verstreichen lassen.) Nun kann man per Mausklick oder Pfeiltasten die gewünschte Filterung vornehmen. Ein ähnlicher Shortcut existiert für Notizbücher: „Alt + Shift + N“.

schlagwortliste2

Tastenkombination

 

 

 

 

Das könnte Dich auch interessieren...

4 Antworten

  1. Dirk sagt:

    Die Tags werden bei mir zwar angezeigt, aber nicht gezielt für das Notizbuch, das aufgeklappt ist.

  2. Ron sagt:

    Bei mir funktioniert das auch ohne Alt+Shift+T wenn ich ein auf das „Tags“ – Symbol eines Notizbuches klicke, dann werden nur die in diesem Notizbuch verwendeten Tags angezeigt
    Bei einem Notizbuch Stapel funktioniert es bei mir aber auch nicht – weder mit Klick auf „Tags“ noch mit Alt+Shift+T

  3. Ernstl sagt:

    Funktioniert nicht mehr. Zeigt immer alle an, auch wenn ich auf einem Notizbuch bin. Und statt die Option „nur verwendete Schlagwörter anzeigen“ zu fixen, ist sie einfach rausgeflogen. 🙁

    So langsam nervt mich Evernote wirklich. Man kauft und bezahlt sein Premium-Abo und dann werden Funktionen einfach über Bord geworfen. Wenn man sein System genau auf solchen Features aufbaut ist das echt zum Kotzen….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.