Screenshots mit Snagit und Evernote

Pocket
[`evernote` not found]

Snagit1

Seit vielen Jahren gehört Snagit in der Windows-Welt zu den meistgenutzten Screenshot-Tools weltweit. Evernote kann zwar selbst Bildschirmbereiche ausschneiden (Win-Taste + Druck-Taste), aber das kommt nicht an die unzähligen Bearbeitungsmöglichkeiten von Snagit heran: Pfeile, Texte, Markierungen, Rahmen setzen, Text-Sprechblasen einfügen usw. usw. usw. [1] Wer nun ohnehin schon Snagit nutzt, der kann das Tool direkt mit Evernote verbinden:
Im Bereich „Senden“ gibt es ein Icon „[an externes] Programm [senden]“. Ein Klick – und der bearbeitete Screenshot landet direkt in der Evernote-Desktop-Anwendung [2]
(Damit Evernote bei Snagit in der Liste der Programme auftaucht, muss man es einmal dort „anmelden“: Das kleine Icon „Output-Optionen“ anklicken, dann im Reiter „Programme“ Evernote hinzufügen.)

Nachtrag: Horst hat in den Kommentaren darauf hingewiesen, dass auch die beliebte Freeware PicPick die Verknüpfung mit Evernote erlaubt.

[1] Für Mac gibt es da die App „Skitch“. Die wurde gerade von Evernote aufgekauft und den Anwendern kostenlos zur Verfügung gestellt.
[2] Wenn man an einem PC ohne Evernote-Desktop sitzt, kann man alternative auch den Button daneben – „E-Mail“ – verwenden und so den Screenshot zu Evernote-Web senden.

 

Das könnte Dich auch interessieren...

5 Antworten

  1. Horst sagt:

    Für Windows-nutzende Privatanwender lohnt sich auch ein Blick auf die Freeware PicPick http://www.picpick.org/deAuch dort stehen umfangreiche Screenshot-Möglichkeiten zur Verfügung; für ellenlange Webseiten-Schnappschüsse gibt es „Bildlauf (ganze Seite)“. Markierungen und Beschriftungen sind ebenfalls möglich und auch die Weitergabe an ein externes Programm [Evernote :-)] ist möglich.Hinweisen sollte man auch immer das Evernote selbst ja einen Ordner überwachen kann und dann automatisch die dort abgelegten Dateien importieren kann.

  2. Herby Hankog sagt:

    Guter Hinweis! PicPick ist ja sehr beliebt – ich hatte aber nicht überprüft, ob man Evernote einbinden kann.

  3. Ruth sagt:

    Wie soll die Verbindung von PicPick und Evernote funktionieren? Mit senden an „externes Programm“ jedenfalls nicht. Weder mit der Verknüfung zur Evernote.exe, noch mit Clipper.

  4. Horst sagt:

    @Ruth: Dieser direkte Weg klappt leider nicht. Aber, wie erwähnt, der Weg über einen überwachten Ordner.

  5. JonathanF sagt:

    Also die paar Euro für Snagit waren die besten angelegtesten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.