Skitch – Text ohne Rahmen

Pocket
[`evernote` not found]

skitch-text

neuer „Umschalter“

In den neuen Skitch-Versionen haben die Markierungsfunktionen kleinere Ausgangsgrößen, so dass sie nicht mehr so wuchtig wirken. Das betrifft auch die Darstellung von Text. Dieser war bisher immer zusätzlich umrandet, was zwar nett aussah, aber auch viel Platz beanspruchte. Diesen Rand kann man nun „abstellen“ (Screenshot iOS-Version 2.6). Einfach den erzeugten Text gedrückt halten, der entsprechende Schalter erscheint dann. In Verbindung mit der ebenfalls neuen Funktion, an den Bildrändern eine automatische „Leinwanderweiterung“ zu erzeugen, lassen sich auf diese Weise sogar beim kleinen iPhone-Bildschirm aussagekräftige Texte darstellen.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.