Skizzen mit Carbo bearbeiten (iOS)

Pocket
[`evernote` not found]

carbo-app1

Handschrift bevorzugt

Wer gerne auf Papier kleine Skizzen entwirft, oft Fotos von Flipcharts, Whiteboards oder Tafelanschrieben in Evernote speichert, der sollte sich einmal die neue iPhone-App „Carbo“ ansehen. Die Besonderheit: per Fingerwisch markiert man einzelne Elemente auf seiner Zeichnung – anschließend kann man diese wie Objekte verschieben. Das geht sehr einfach, ein paar weitere Gimmicks gibt es zusätzlich. Und vor allem ist natürlich die Integration von Evernote interessant – sogar Schlagwörter, die man in Carbo vergeben hat, erkennt Evernote. Ich habe Euch dazu mal ein kleines Video erstellt.

Homepage von Carbo.

Das könnte Dich auch interessieren...

5 Antworten

  1. Thomas sagt:

    Hi, danke für den Tipp!
    Das Video ist allerdings nicht abrufbar

  2. Carsten sagt:

    das Video wird bei mir nicht angezeigt. Schade.

  3. Walter sagt:

    Finde die App sehr cool, wird mir meine Arbeit erleichtern. Nun kann ich die Notizen des Tages sichern und Murks oder unwichtiges entfernen. Da ich auch PRIZMO u. HYDRA von den Entwickler habe bin ich richtig guter Dinge das es mit den kommenden Updates nur noch besser werden kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.