Stichwort: Notizbuch

notizbuch-freigabe1 0

Öffentliche Notizbücher leichter freigeben

Das rasche Freigeben einzelner Notizen, z. B. über Facebook, Twitter, gelingt den meisten Evernote-Anwendern recht gut. Was die Freigabe ganzer Notizbücher betrifft, stolpern inzwischen viele über die Verknüpfung mit dem neuen „Work Chat“, die...

lesebaendchen1 2

Evernote erkennt Lesebändchen

Wer meinen Blog schon länger liest, der weiß, dass ich gerne die Notizbücher von Leuchtturm 1917 verwende – dieser Tipp klappt aber auch mit allen ähnlichen Notizbüchern. Meine Arbeitsweise ist die, dass ich hauptsächlich...

leuchtturm-whitelines 3

Leuchtturm-Notizbücher mit Whitelines-Link

Wer meinen Blog schon länger verfolgt, der weiß, dass ich ein Fan von zwei „Systemen“ bin, wenn es um Papier geht. Erstens: Für analoge Notizen benutze ich bevorzut die Notizbücher des deutschen Unternehmens „Leuchtturm...

bamboopaper2 3

Neue Version von Bamboo Paper erschienen

Evernote stellt für das iPad ja das recht gute Zeichen-/Schreib-Programm „Penultimate“ zur Verfügung. Eine sehr ähnliche App ist „Bamboo Paper“, die heute eine Vielzahl neuer Funktionen erhalten hat. Da auch diese App einzelne Blätter...

leuchtturm1 18

Ein ziemlich gutes Notizbuch

Ausgangsfragen Moment, wird der geneigte Leser nun denken, Evernote und Papier-Notizbuch? Geht es nicht gerade darum, möglichst „papierlos“ zu arbeiten? Ja und nein – es kommt halt immer auf die Situation an. Bei Besprechungen,...

chaeff-notizbuch 4

Das umgekehrte Notizbuch

Gut, mit den Papier-Notizbüchern reicht es dann auch wieder, aber einen habe ich noch: Das „Chäff-Notizbuch“, das mit 6 Euro recht preisgünstig ausfällt. Bei Moleskine und Whitlines hatten wir ja den Weg, dass etwas...