Web Clipper mit PDF-Import

Pocket
[`evernote` not found]

chrome-clipper

schnelles Speichern

Der bekannte Web Clipper von Evernote hat eine zusätzliche Funktion erhalten (momentan nur für den Chrome-Browser): offene PDF-Dateien können nun mit einem Klick in Evernote aufgenommen werden. Auf den ersten Blick nur eine kleine Ergänzung, die aber in der Praxis ausgesprochen nützlich ist. Denn meist sieht die Recherchearbeit ja so aus, dass man einen Link zu einem PDF-Dokument auf einer Webseite findet und diesen zunächst anklickt, da man sich noch nicht sicher ist, ob man die Datei auch wirklich benötigt. Wenn ja, dann benötigte man bisher 2, 3 weitere Klicks (Datei sichern und in Evernote aufnehmen oder zu einem Auto-Import-Ordner leiten). Das kann man sich ab sofort ersparen – sicher kommt die Funktion demnächst auch für Firefox und Safari.

Das könnte Dich auch interessieren...

4 Antworten

  1. Thorsten sagt:

    Super Sache! Ist zwar eigentlich nur eine Kleinigkeit, hilft mir aber den Prozess zum PDF-Speichern zu vereinfachen. Mit dem Web-Clipper wird auch die URL gespeichert, was beim Workaround über den Import-Ordner nicht der Fall ist.

    Super Blog, Herby, bitte weiter so!

  2. Michael sagt:

    Dem kann ich mich nur anschließen 🙂

    Als Safari-User hoffe ich natürlich, dass es ‚bei uns‘ dann auch bald soweit sein wird. Generell nutze ich aber den Webclipper jetzt schon sehr gerne um schnell neue Notizen aus Homepages zu machen. Allerdings hab ich teilweise ein kleines Problem damit. Ich speichere – gemöchte sie dann zusammenführen, und das am besten in einer bestimmten Reihenfolge. Klappt leider nur selten so wie ich es gerne haben möchte. Gibt es da bezüglich der Reihenfolge einen bestimmten Trick bzw ist etwas zu beachten?

    • Herby sagt:

      1. Safari müsste das PDF-Clipping schon beherrschen.
      2. Beim Zusammenführen von Notizen diese nicht auf einen Schlag „aneinanderkleben“, sondern in der gewünschten Reihenfolge.

  3. Michael sagt:

    Danke für die rasche Rückmeldung 🙂

    Das mit dem PDF via Webclipper muss ich dann gleich mal testen.

    Was das Zusammenführen angeht, wie bring ich sie in die entsprechende Reihenfolge? Einfach in selbiger anklicken? Hab das nämlich schon mal versucht, hat aber bei mir irgendwie nicht so recht klappen wollen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.